serie-100-laengslaeufer
Sie sind hier: Startseite >> Sortiment >> Abfüllen und Schließen >> Serie 100

Serie 100 - Längsläufer

Automaten der TREPKO 100-er Serie basieren auf individuellen und zuverlässigen technischen Lösungen aus dem Bereich der Abfüllung und Verschließung von Bechern.

Stabile mechanische Konstruktion dieser Serie ermöglicht eine Leistung von 50 Takten/Minute mit maximal 12 Bahnen. Zusätzlich kann ein Doppelindexsystem installiert werden, welches sowohl einen schnellen Formatwechsel wie auch Verdopplung der Leistung ermöglicht.

Die Automaten verbinden eine Linien- und Modulkonstruktion. Solche Bauweise ermöglicht es, individuell, detailgetreu und konkurrenzfähig auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen.

Die Serie 100 entspricht den höchsten Kundenansprüchen sowohl im Bereich der Verpackungshygiene und der Leistung wie auch im Bereich des Produkts selbst.

Wie bei allen TREPKO Automaten, besteht auch bei der Serie 100 volle Übereinstimmung mit EU-Sicherheitsvorschriften, was das CE Zeichen bestätigt.

Detecting Flash
  • Universalität: Vielfalt der verpackten Produkte und angewendeten Verpackungen, schneller Formatwechsel, vielfache Optionen bei Nutzung verschiedener Verpackungstypen
  • modulare Bauart für individuelle Lösungen, kurze Umrüstungszeit, Universalität der Konstruktion und Bedienung
  • Vielseitigkeit: Integration unterschiedlicher Lösungen auf bestimmten Etappen des Packprozesses
  • Sicherheit: während des Packprozesses werden höchste Hygienestandards aufrechterhalten
Anzahl der Dosiereinheiten anhängig von individuellen Kundenbedürfnissen
Bahnenanzahl anhängig von individuellen Kundenbedürfnissen, Standardangebot beinhaltet 1,2,3,4,6,8 und10 Bahnen, einzeln oder verdoppelt
Max. Leistung (Becher/Stunde) abhängig von der Bahnenanzahl und des Typs des verpackten Produkts
Max. Massen der Verpackung (mm) bis 200 mm
Min./Max. Höhe der Verpackung (mm) bis 130 mm
Stromversorgung abhängig von der Konfiguration der Anlage, standardmäßig 415V, 3 Ph + O + E, 50 Hz
Stromverbrauch 16 amp
Druckluft 7 bar sauberer Luft
Druckluftverbrauch abhängig von der Konfiguration der Anlage

Milch, Joghurt, Kefir, Speisequark (homogenisiert), Cottage Cheese, Cottage Cheese mit Fruchtpulp, Bauernkäse, Feiner Weisskäse, Quark, Butter mit Pflanzenölzusatz (Mix), Schmierfette, Pasteten, Frühstücksfleisch, Schmalz, Konfitüre, Mus, Marmelade, Honig, Ketchup, Soßen, Muse, Rohkost, Senf , Margarine, Mayonnaise, Creme, Fischaufstrich, Kaviar, Fischsalate

  • Hygienische Optionen
    • CIP-fähig
    • Luftkammer
    • Sterilisierung der Becher
    • UVC – Bestrahlung
    • Produktbegasung
  • Leistungsstärkung
    • Becher- und Deckel-Puffermagazine
    • Platinen-Puffermagazine
    • Automatische Volumenregulierung
    • Automatische Masseregulierung
  • Verschluss
    • Folie von der Rolle
    • Verschluss in Vakuumkammer
  • Sonstiges
    • Vor- und Nachdosierer
    • Dosierung von Schüttgut
    • Kompensationszylinder
    • Fernsteuerung
    • Endverpackung